Windpark Pamsendorf: 18 Kläger

Der Bau von fünf Windrädern bei Pamsendorf (Stadt Pfreimd), nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz vom Landratsamt geprüft und mit Bescheid genehmigt, wird vom Bayerischen Jagdverband, der Gemeinde Gleiritsch und 16 Bürgern beklagt. Die bisherigen Bestrebungen von Klägern, den Rodungsbeginn zu verhindern, bis die endgültige Entscheidung steht, scheiterten. Der Sofortvollzug wurde vom Landratsamt genehmigt, die Rechtsmäßigkeit des vorzeitigen Baubeginns vom Verwaltungsgericht Regensburg bestätigt. Mit dem Projekt konnte begonnen werden, während das Verfahren in der Hauptsache noch anhängig ist. Die Verhandlungen sind am 8. (Bayerischer Jagdverband, Gemeinde Gleiritsch) sowie am 9. und 12. Oktober (Privatkläger) am Verwaltungsgericht Regensburg terminiert. (cv)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.