Wohnliches Ambiente

Ob Richie Necker, Markus Engelstädter, Lisa Wahllandt oder jetzt Steffi Denk mit Hans "Yankee" Meier: Jürgen Schmidschneider, Arrangeur der Konzerte, bewies wieder ein glückliches Händchen bei der Wahl der Interpreten. Im Namen des Skiclubs Pistenschwinger Gössenreuth begrüßte Schmidschneider die Gäste. Dank richtete er an die Verantwortlichen des St.-Michaels-Werks mit Schulleiter Peter Fleischmann an der Spitze. Über eine Spende von 400 Euro darf sich der Trägerverein der privaten Berufsschule freuen. Genossen haben die Gäste nicht nur "Voice und Strings", sondern auch das Wohnzimmer-Ambiente, das die Pistenschwinger mit Licht und Deko in das Michaelswerk zauberten. (mor)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.