"Woidboyz" am Rußweiher

Die Rußweiherstadt hat es wieder in eine Sendung des Bayerischen Fernsehens geschafft: Diesmal haben die "Woidboyz" hier Station gemacht. Ausgestrahlt wird die Folge von "Woidboyz on the Road: Per Anhalter durch Bayern" am Donnerstag, 20. August, um 17 Uhr.

Die "Woidboyz" sind per Anhalter, getrieben von Zufall und Spontanität, durch Bayern unterwegs. Die drei frech-charmanten Moderatoren Basti Kellermeier, Uli Nutz und Andi Weindl haben neben der Kamera nur ihre Offenheit und Freundlichkeit dabei, wenig Geld und einen kleinen Rucksack mit Brotzeit.

Im Mai und Juni waren sie dabei in der Oberpfalz: Folge vier ihrer Reise-Reportage führt von Parsberg nach Hohenfels, Weiden und Eschenbach, wo Dauercamper Ewald aus Oberasbach von seiner Bierfahrer-Karriere bei Tucher in Nürnberg erzählt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.