Wünsche der Eltern berücksichtigen

Die Kindertagesstätte rüstet sich bereits für das Jahr 2015/2016. Anmeldungen sind am Mittwoch, 25. Februar, und Donnerstag, 26. Februar, jeweils von 15 bis 17 Uhr in der Einrichtung möglich.

"Wir möchten rechtzeitig planen, die Gruppen einteilen und auch die Wünsche der Eltern berücksichtigen", sagt Leiterin Anja Thalhauser. Sollte einer der Termine nicht passen, können sich die Eltern unter Telefon 09658/341 melden. Angemeldet werden müssen auch die Mädchen und Jungen, deren Eltern beabsichtigen, ihr Kind während des laufenden Jahres in die Kindertagesstätte oder -krippe zu schicken. "Danach wird die Einteilung des Personals zusammen mit dem Kreisjugendamt und Vertretern des Caritas-Verbandes in Regensburg vorgenommen", erklärt die Leiterin und ergänzt: "Deshalb können während des kommenden Jahres keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.