Wunsch der Vereine endlich erfüllt
Festplatz eingegrünt

(hme) Die Verbindung vom Kinderspielplatz zum Festplatz vorm Vereinszentrum Neudorf wurde neu begrünt. Mit Rollrasen wurde die Lücke geschlossen. Einige Neudorfer Vereine wünschten sich, den Festplatz vor dem Vereinszentrum pflastern zu lassen. Die Maßnahme wurde wegen der hohen Kosten zurückgestellt.

Als man im vergangenen Jahr das Angebot von Johann Kick auf ein Betonpflaster bekam, griff der damalige Kartellvorsitzende Hans Meißner zu. Das Pflaster wurde in Luhe ausgebaut, zwischengelagert wurde es bei der Firma Hydraulik-Paule in Luhe.

Bei den Baumaßnahmen wurde der weniger schöne Grünstreifen zwischen dem Festplatz und dem angrenzenden Kinderspielplatz in Mitleidenschaft gezogen. Die Mitglieder des Vereinskartelles unter Führung von Günther Weiß beschlossen nun, die Fläche zu begrünen. Um nicht monatelang auf einen grünen Rasen warten zu müssen, bot Landschaftsbauer Johann Kick Rollrasen an. Unter Leitung von Michael Klaschka verlegten fleißige Helfer den Rasen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.