Zählerstand per Ablesebriefe

Über einen Nachtragshaushalt berät der Gemeinderat am Donnerstag ab 19.30 Uhr im Rathaussaal: In der öffentlichen Sitzung steht unter Punkt 3 ein Satzungsbeschluss auf der Tagesordnung. Daneben stehen Bauvorhaben der Bioenergie Stiftland zur Debatte.

Die Zählerstände der Wasseruhren im Gemeindebereich sollen künftig nicht mehr von Bauhof-Mitarbeitern abgelesen werden: Die Umstellung auf Ablesebriefe ist deswegen ein weiteres Thema.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.