Zahlen zum Neubau der Brücke

Die Firma Markgraf baut an der B 470 eine "Einfeldbrücke als schiefwinkliges Rahmenbauwerk". Die Überbaukonstruktion besteht aus einer Stahlbetonvollplatte.

Deren Konstruktionshöhe beträgt 0,65 Meter, die Stützweite 13,85 Meter, die lichte Weite 8,59 Meter. Die Weite des bisherigen Bestandes war 9,50 Meter. Als lichte Höhe sind 3,32 Meter ausgewiesen. Die Breite der Brücke beträgt 12,60 Meter.

Zwischen den Geländern verbleibt eine Breite von 12,10 Metern. Der Überbau erhielt eine verbesserte Stahlbetonvollplatte mit einer Konstruktionshöhe von 0,95 Meter. Lichte Weite mit 12 Metern und lichte Höhe von 4,37 Meter blieben unverändert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.