Zahlreiche Gläubige besuchen Familiengottesdienst im Freien

Zahlreiche Gläubige besuchen Familiengottesdienst im Freien (iv) Trotz der wenig sommerlichen Temperaturen fanden sich wieder viele Gläubige zum Familiengottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Groschlattengrün-Pechbrunn am ehemaligen Wasserbassin im Ortsteil Schlößl ein. Pfarrerin Julia Wappmann hieß auch das Kindergottesdienstteam, einige Katholiken aus der Gemeinde sowie auswärtige Gäste willkommen. Ein Gruß ging ferner an Andrea Huber und Evi Protschky von der Band "Saitenstrom", die für die m
Trotz der wenig sommerlichen Temperaturen fanden sich wieder viele Gläubige zum Familiengottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Groschlattengrün-Pechbrunn am ehemaligen Wasserbassin im Ortsteil Schlößl ein. Pfarrerin Julia Wappmann hieß auch das Kindergottesdienstteam, einige Katholiken aus der Gemeinde sowie auswärtige Gäste willkommen. Ein Gruß ging ferner an Andrea Huber und Evi Protschky von der Band "Saitenstrom", die für die musikalische Umrahmung sorgten. Die Gestaltung des Gottesdienstes unter dem Motto "Du stellst meine Füße auf weiten Raum" übernahm Pfarrerin Wappmann zusammen mit Prädikant Dr. Kirsten Schmiedel. Dabei stellten sie die neuen Konfirmanden aus dem Sprengel Oberredwitz und Groschlattengrün-Pechbrunn vor. "Gott bringt uns immer wieder auf den richtigen Weg. Nur gehen müssen wir ihn selber", betonte Dr. Schmiedel in seiner Predigt. Bild: iv
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.