Zeltlager der D-Junioren am Monte Kaolino
Ferien mit Teamgeist

Die Meistermannschaft der Spielgemeinschaft der D-Junioren zeltete am Monte Kaolino. Bild: war
Mit einem mehrtägigem Zeltlager stimmte sich die komplette D-Junioren-Fußballmannschaft der Spielgemeinschaft SV Kohlberg-DJK Ehenfeld am Monte Kaolino in Hirschau auf die Ferienwochen ein. Die Trainer Herbert Riedel und Josef Hüttner hatten dieses Bonbon für das Meisterteam vorbereitet.

Schon beim Zeltaufbau herrschte prächtige Stimmung. Spaß am Pool und im Schwimmbad, Rauf und Runter am "Monte" und Beach Volleyball dominierten drei Tage den Stundenplan der Jugendlichen. Gesunde Verpflegung, vom Salat bis zum Kuchen, organisierten die Eltern. Zwei der Kicker nahmen in Hirschau Abschied von ihren Sportkameraden: Bastian Riedel wechselt zur SpVgg SV Weiden und David Pröls zum SV Raigering.

Alle Akteure erhielten von den Trainern einen Satz Stutzen und Schienbeinschonerbänder. Für die Übungsleiter hatten die Eltern gerahmte Mannschaftsfotos als Dank dabei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.