Zoigl-Gutschein für die Sieger

Die drei Erstplatzierten des Menschenkicker-Turniers mit 2. Vorsitzendem Roland Müller. Bild: hfz
Im doppelten Sinne heiß her ging bei der Menschenkicker-Meisterschaft es SV Leutendorf beim Sommerfest. Bei tropischen Temperaturen sicherte sich in dem fast vierstündigen, schweißtreibenden Turnier am Ende die Mannschaft "Kastner and Friends" den Titel und damit einen Zoigl-Gutschein. Gegen die Pfeffifreunde Leutendorf-Röthenbach musste nach einem 4:4 das Golden Goal entscheiden. Die Zweitplatzierten freuten sich über ihren Gutschein für zwei Kilo Leberkäs, Semmeln und einen Kasten Bier. Rang drei und ein 15-Liter-Fass ging an den "Männerausflug". Prominentestes Team waren die Rathauskickers mit ehemaligen Wackerianern und Oberbürgermeister Oliver Weigel, die am Ende auf Rang fünf landeten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.