Zoigl vereint

Der Zoigl geht um die Welt. Ab kommenden Freitag, beim Tag der Kommunbrauer, ist die 60-Cent-Zoigl-briefmarke erhältlich. Durch das Sonder-Postwertzeichen erhalten Zoiglkönigin Theresa I. und Zoiglprinzessin Sophia I. (nicht im Bild) Unterstützung in ihrer Arbeit als Botschafterinnen der echten, geschützten Zoiglbrautradition in der Oberpfalz.

Freibier zum Frühschoppen - eine feine Sache, doch für die Besucher des Kommunbrautags am 3. Oktober ist eine kostenlose Halbe nur Nebensache.

Ein Ort im Ausnahmezustand - das kann man am Freitag, 3. Oktober, aufs Neue erleben. Seit acht Jahren in Folge laden die Neuhauser Zoiglwirte zum Tag der Kommunbrauer ein. Mit dabei sind auch die Zoiglhoheiten Theresa I. und Sophia I., die das Fest um 10 Uhr auf dem Marktplatz mit dem Zoiglanstich einläuten.

Mit 50 Litern Freibier zum Frühschoppen beginnt der ereignisreiche Tag, an dem alle sieben Wirtschaften in Neuhaus geöffnet haben. Ein umfassendes Programm (eigener Bericht) mit hausgemachten Schmankerln sowie musikalischen Höhepunkten frei nach dem Motto "Volksmusik trifft Rock'n'Roll" verspricht den Besuchern einen unterhaltsame Rundgang. Darüber hinaus feiert die neue Zoiglbriefmarke der Schutzgemeinschaft der Kommunbrauer an diesem Tag Premiere. Die 60-Cent-Sondermarke, die als besonderer Botschafter die Zoigltradition der Oberpfalz in die Welt hinaustragen soll, ist am Tourismusstand auf dem Marktplatz erhältlich. Auch bereits vorbestellte Exemplare werden hier ausgegeben.

Von 13 bis 17 Uhr bietet sich den Besuchern außerdem bei Führungen durchs Brauhaus ein Einblick in die Kunst der traditionellen Zoiglherstellung. Da der Marktplatz gesperrt ist, gewähren die Großparkplätze am Ortseingang im Industriegebiet und in der Naabstraße ausreichend Parkmöglichkeiten.

Bahnreisende holt ein Pendlerbus am Bahnhof ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: Neuhaus (1343)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.