Zoiglabend und Gartenfest

Hunderte Arbeitsstunden haben Feuerwehr und Dorfgemeinschaft vor einigen Jahren in den ehemaligen Pfarrhof gesteckt. Das ansprechende Ambiente kommt auch dem Zoiglabend zugute. Bild: fsc
(fsc) Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet am Samstag, 12. September, einen Zoiglabend im Feuerwehr- und Bürgerhaus. Im beheizten "Zoiglstodl" sorgen ab 19 Uhr die "Artmann-Boum" für zünftige musikalische Unterhaltung. Angeboten werden echter Kommunbrauer-Zoigl und deftige Brotzeiten. Am Sonntag gibt es dann ab 14 Uhr rund um das Feuerwehrhaus und im Innenhof des ehemaligen Pfarrhofes ein gemütliches Gartenfest mit Kaffee und reichem Kuchenangebot. Zu beiden Veranstaltungen laden die Floriansjünger um Vorsitzenden Walter Brucker die Bevölkerung aus nah und fern ein, gilt es doch auch, die Gelegenheit zur Begegnung und zu Gesprächen der Bürger mit der Feuerwehr zu nutzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.