Zu Gast am anderen Ende der Welt
Reise

Unendlich weit und unendlich schön: Neuseeland. Bild: Götz
Es ist schwer zu sagen, in welchem Teil Neuseelands es schöner ist. Die große Vielfalt an Landschaft und Natur macht das Land so attraktiv. Tropische Wälder im Norden, Gletscher auf der Südinsel, heiße Quellen und Strände mit feinem weißem, gelbem, braunem und schwarzem Sand.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.