Zu zweit durchs Leben

Anna und Ludwig Müller freuten sich über die Glückwünsche von Bürgermeister Josef Beimler (rechts) zur goldenen Hochzeit. Bild: bml

Auf eine lange gemeinsame Zeit blicken die Eheleute Anna und Ludwig Müller zurück. Seit 50 Jahren meistern sie Höhen und Tiefen. Zur goldenen Hochzeit freuten sie sich über viele Glückwünsche.

Zum Ehrentag von Anna und Ludwig Müller gratulierten neben der Familie und Verwandten auch Pfarrer Marek Baron, Bürgermeister Josef Beimler sowie Gerlinde Müller für den Pfarrgemeinderat Waldthurn. " 50 Jahre sind eine lange Zeit, in der so manche Höhen und Tiefen das Leben prägten", sagte der Geistliche. "So oft gibt es dieses Jubiläum heute nicht mehr", ergänzte der Rathauschef.

Freude über vier Kinder

Ludwig Müller wurde als fünftes Kind der Eheleute Ludwig und Barbara Müller geboren. Einen schweren Schlag bedeutete für den Neunjährigen der frühe Tod seiner Mutter, die die zweite Frau seines Vaters nie ganz ersetzen konnte. Schließlich lernte der Jubilar Anna Schaller, die mit zwei älteren Schwestern auf dem elterlichen Hof in Birkenbühl aufwuchs, kennen und lieben. Die Hochzeitsglocken läuteten im Herbst 1965 auf dem Fahrenberg. Vier Kinder vervollständigten die Familie. Während der "Zrennerbauern-Lugg" über 30 Jahre bis zur Rente bei der Firma Holzbau Riedl in Lennesrieth arbeitete, versorgte seine Frau die Kinder, die Schwiegereltern und führte den landwirtschaftlichen Betrieb. Inzwischen sind sie stolze Großeltern von neuen Enkeln, die ihnen viel Freude bereiten.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.