Zunehmend beliebter

Nachweislich gehörten die prachtvollen Rassehunde schon im 17. Jahrhundert zu den Vorzeigetieren der Herrschaften, wie frühe Gemälde in Schlössern und Burgen zeigen. Jagdszenen mit Dalmatinern waren Standard, weiß Josef Kaufmann, der seit einiger Zeit wieder einen rasanten Aufschwung bei der Züchtung feststellt. Als Beweis nennt er die große Teilnehmerzahl bei der Prüfung 2015.

Der Mitorganisator der Schau lädt alle Tierliebhaber ein, sich am Sonntag "das Ereignis" im und rund um das Züchterheim in Tremmersdorf anzusehen. Der Eintritt ist frei. Das Kleintierzuchtheim ist ab 9 Uhr geöffnet. Eine Verpflegungsstation ist aufgebaut. (do)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.