Zur Person

Werner Bartens wurde 1966 geboren und hat Medizin, Geschichte sowie Germanistik studiert. Er war als Arzt in der Forschung tätig und ist heute Wissenschaftsredakteur der "Süddeutschen Zeitung". In Büchern wie "Heillose Zustände" aus dem Jahr 2012, vielen Artikeln und Fernsehsendungen prangert er immer wieder die Miseren im Gesundheitssystem an. (tss)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.