Zusammenstoß an Parkplatz-Ausfahrt
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. (gw) Leichte Verletzungen erlitt eine Sulzbach-Rosenbergerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend an der Ausfahrt eines Verbrauchermarkts am Dultplatz.

Gegen 19.10 Uhr wollte die 30-Jährige mit ihrem Kleinwagen "VW-up" vom Parkplatz nach links in die Rosenberger Straße einbiegen. Sie missachtete die Vorfahrt eines 56-jährigen Ambergers, der einen VW-Golf steuerte. Er versuchte, nach rechts auszuweichen, aber der Zusammenstoß war nicht mehr zu verhindern. An den Autos entstand ein beträchtlicher Schaden, der zusammen um die 10 000 Euro ausmachen dürfte. Fahrbereit waren sie beide aber noch.

Zur Klärung offener Fragen sucht die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Meldungen bitte unter Tel. 09661/ 8 74 40 an die Dienststelle.

Behördenhinweise

Haltestellen werden nicht angefahren

Sulzbach-Rosenberg.Vom 27. Oktober bis 1. November können nachstehende Haltestellen nicht bedient werden. Wegen Bauarbeiten in der Blumenaustraße können die Linienbusse nicht über Gymnasium fahren. Die betroffenen Linien verkehren über Philosophenweg (Ersatzhaltestelle) in Richtung Bahnhof, es entfallen die Haltestellen Nürnberger Straße, Gymnasium und Abzw. Berufsschule. Wegen Sperrung der Bahnbrücke zum Lerchenfeld können die Haltestellen Geschwister-Scholl-Straße und Hochleite von der Linie 23 nicht angefahren werden, Ersatzhaltestelle Lerchenfeldstraße. In Richtung Kauerhof entfällt zusätzliche die Haltestelle Erlheimer Weg, Ersatzhaltestelle Ecke Seidel-Straße/Erlheimer Weg.

Bahnbrücke gesperrt

Sulzbach-Rosenberg.Wegen Sanierungsarbeiten wird die Bahnbrücke zwischen dem Lerchenfeld (Einmündung Carl-von-Ossietzky-Str.) und dem Erlheimer Weg vom 27. bis zum 31. Oktober voll gesperrt. Der Fußgängerverkehr wird gewährleistet. Eine Ersatzbushaltestelle wird in der J.-E.-v.-Seidel-Str. kurz vor der Einmündung in den Erlheimer Weg eingerichtet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.