Zwei Diebe festgenommen
Polizeibericht

Leonberg/Hofteich. Einem aufmerksamen Anwohner ist es zu verdanken, dass in der Nacht zum Freitag zwei Straftäter festgenommen werden konnten. Der Mann hatte kurz nach Mitternacht in Hofteich zwei verdächtige Personen mit einem Kleintransporter bemerkt und daraufhin die Polizei verständigt. Die Streife traf kurze Zeit später vor Ort zwei tschechische Staatsangehörige an und kontrollierte sie. Dabei stellte sich heraus, dass die beiden Männer, 41 und 26 Jahre alt, einen 5-Liter-Kanister mit Diesel entwendet hatten.

Im Kofferraum des Kleintransporters befand sich eine größere Menge Elektroflachkabel, die vermutlich ebenfalls aus einem Diebstahl stammt. Hierzu dauern die Ermittlungen noch an. Bei der Durchsuchung wurde bei dem 26-Jährigen eine geringe Menge Crystal Speed gefunden.

Nachdem beim 41-jährigen Fahrer ein Drogentest positiv verlief, musste sich dieser einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen. Nach Abschluss der Sachbehandlung und Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wurden die beiden Tschechen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Halle offen, aber Geräte weg

Neualbenreuth. Aus einer unversperrten Gerätehalle eines Betriebes in Wernersreuth entwendete am Donnerstag zur Mittagszeit ein unbekannter Täter h eine Schlagbohrmaschine und eine Kettensäge. Der Wert der Beute beträgt etwa 400 Euro. Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Waldsassen, unter Telefon 09632/849-0.

Tipps und Termine Unterricht an der Berufsschule

Wiesau. Am Beruflichen Schulzentrum beginnt der Unterricht bereits am Montag, 14. September. Alle neueintretenden Schüler, die der Berufsschulpflicht unterliegen, müssen bereits um 8.30 Uhr erscheinen und sollten vorher die Schulanmeldung über die Homepage (www.bs-wiesau.de) erledigt haben. Der Unterricht dauert an diesem Tag bis 14.45 Uhr. Schüler, die aus Mittelschulen übertreten, müssen am ersten Schultag die Abmeldebescheinigung vorlegen.

Schüler, die im vergangenen Jahr bereits das Berufliche Schulzentrum besucht haben, erscheinen an den ihnen bekannten Tagen zum Unterricht.

Aus dem Raum Kemnath - Erbendorf sowie Immenreuth - Neusorg - Waldershof - Fuchsmühl fahren Schulbusse nach Wiesau. Für Fragen steht das Sekretariat zur Verfügung, Telefon 09634 9203-0.

Service Neue Saison in den Hallenbädern

Tirschenreuth.Ab Dienstag, 15. September, öffnen die Hallenbäder wieder zu den gewohnten Zeiten. Allerdings muss das Hallenbad Tirschenreuth wegen notwendiger Reparaturarbeiten noch bis voraussichtlich Ende September geschlossen bleiben. Die Öffnungszeiten in den Bädern bleiben unverändert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.