Zwei langjährige Führungskräfte

Peter Gattaut ist Gründungsmitglied des Fan-Clubs. Er war von 1987 bis 1992 Schriftführer und von 1992 bis 1998 Vorsitzender. Damals brachte er den Verein auf über 100 Mitglieder. Die Errichtung einer Grillbude am Sportplatz mit Initiator Josef Hafenbradl, Busfahrten zu damaligen Bezirksoberliga-Spielen und eine Fan-Freundschaft mit Furth im Wald gehörten zu den Höhepunkten seiner Amtszeit. 2014 übernahm er nochmals die Führung. Bernhard Salbeck stieg 2005 als 2. Vorsitzender in die Fan-Club-Führung ein. Sein großes Engagement konnte er von 2009 bis 2014 erneut beweisen. Die Mitgliederzahl erreichte inzwischen mit 115 den absoluten Höchststand der Vereinsgeschichte. Als Vorwortschreiber des Vereins-Echos (Stadionzeitschrift) und mittlerweile Vereinswirt des FC-Sportheims Café Abseits ist Salbeck längst ein Stück Geschichte des 1. FC Rieden geworden. Besonders stolz sind er und Gattaut auf die Fan-Club-Chronik, die zum 25-Jährigen mit viel Herzblut entstanden ist. (gau)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.