Zwei Neue für die Schüler
Leute

Die neuen Lehrerkräfte Monika Mertl (rechts) und Christian Beck (links) stellten sich bei Rektorin Christine Wiesend vor. Diese hatte zum Einstand vom Kollegium eine Schultüte mit den Namen aller Pädagogen erhalten. Bild: jzk
Kemnath. (jzk) Zwei neue Lehrkräfte für das neue Schuljahr 2015/16 hieß die neue Rektorin Christine Wiesend in der Anfangskonferenz an der Grund- und Mittelschule willkommen. Christian Beck ist Klassenleiter der Klasse 9a. Er studierte in Nürnberg Lehramt für Hauptschulen mit Hauptfach Musik. Anschließend unterrichtete er zehn Jahre an der Schule in Röthenbach an der Pegnitz. 2012 zog er mit seiner Familie in das neu gebaute Haus in Kemnath. An der Grund- und Mittelschule Kemnath unterrichtet er in seiner Klasse Deutsch, Mathematik, GSE (Geschichte, Sozialkunde, Erdkunde) und Musik in den Klassen sieben bis neun.

Fachlehrerin Monika Mertl studierte an der Fachakademie und der Pädagogischen Hochschule in Nürnberg. Sie unterrichtet an der Grundschule WG (Werken, Gestalten) und an der Mittelschule WTG (Werken, Textiles Gestalten).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.