Zwei neue Titelträger

Jeffrey Höller und Anja Gmehling (Dritter und Vierte von links) setzten sich bei der Vereinsmeisterschaft des Tennisclubs gegen alle Gegner durch. Unser Bild zeigt die beiden neuen Titelträger zusammen mit den Zweitplatzierten Johannes Meyer (Zweiter von links) und Ingrid Schmidt (Dritte von rechts), Vorsitzendem Reiner Hoffmann (links) sowie (von rechts) Alexandra Mosch-Fröhlich und Verena Ludwig. Bild: kru

Interessante Matches, einige überraschende Ergebnisse und zwei neue Titelträger: Das alles boten die Vereinsmeisterschaften des Tennisclubs.

Schönes Spätsommerwetter und gute Beteiligung zeichneten zudem das Turnier aus. Der Wettbewerb bei den Herren wurde im K.-o.-System ausgetragen. Neuer Vereinsmeister wurde Jeffrey Höller, der in einem spannenden Finale verdient mit 6:3, 6:3 gegen einen stark spielenden Johannes Meyer gewann.

Bei den Damen gab es ein Vierer-Feld. Im Modus jede gegen jede setzte sich mit drei klaren Siegen als neue Clubmeisterin Anja Gmehling vor Ingrid Schmidt durch. Den Wanderpokal "Roderich Langer" nahm Clubmeister Jeffrey Höller in Empfang, den "Johannes-Fischer-Gedächtnispokal" erhielt Anja Gmehling.

Die Turnierleitung hatten erstmals Johannes Meyer und Jeffrey Höller übernommen. Sie sorgten für einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.