"Zwei wie Bonnie und Clyde"

Sie wollen niemand weniger sein als Bonnie Parker und Clyde Barrow. Nicht ganz einfach. Sind die doch das wohl berüchtigste Gangsterpärchen der Geschichte. Sie, das sind aber nur Manni und Chantal. Ein Überfall auf die Sparkasse in Niederstedt-Oberkirchen soll es sein. Mit allem was dazu gehört. Wenn sie sich das bei ihren großen Vorbildern doch vorher nur nochmal genauer angeschaut hätten... Weil es einfach immer wieder zum Brüllen komisch ist, Dilettanten auf frischer Tat zu ertappen, garantieren Manni und Chantal einen unterhaltsamen Theaterabend. "Zwei wie Bonnie und Clyde" zeigt das Landestheater Oberpfalz (LTO) an Silvester, 31. Dezember, sowie am Samstag, 3. Januar, jeweils um 20 Uhr in der Regionalbibliothek in Weiden. Karten gibt's im Vorverkauf bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag" in Weiden, auf www.nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: LTO
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.