"Zweite" der Neukirchener Schützen peilt Aufstieg an
Bezirksliga im Visier

Die sportliche Bilanz bei der Jahresversammlung der Schützengesellschaft 1912 Neukirchen (wir berichteten) zog Schießleiter Jürgen Dehling.

Vier Teams stehen im Rundenbetrieb. Die Erste Luftgewehrmannschaft hat nach dem Aufstieg in die Bezirksoberliga die Klasse gehalten. Die "Zweite" führt die Kreisliga an und wird in die Bezirksliga aufsteigen. Pistolenschützen und Altersklasse sind mit zweiten Plätzen ebenfalls gut dabei.

Vereinsmeister mit dem Luftgewehr dürfen sich Thomas Plickert (Schützenklasse), Claudia Schaupp (Damenaltersklasse), Jürgen Dehling (Altersklasse) und Helmut Richter (Seniorenklasse) nennen. Mit der Luftpistole siegten Martin Reichenberger (Schützenklasse) und Benno Elefant (Altersklasse).

Bei den Gaumeisterschaften gelangen Jürgen Dehling (Platz 1 Altersklasse) und Claudia Schaupp (Platz 2 Damenaltersklasse) die Spitzenresultate unter vielen guten Platzierungen. Die Landkreismeisterschaft holte sich Thomas Borek in der Schützenklasse mit dem Luftgewehr. Martin Reichenberger belegte mit der Luftpistole den zweiten Rang. Schützenkönigin ist für ein Jahr Sabrina Elefant, Schützenliesl Michaela Dehling.

An der Zukunft des Vereins arbeitet Joachim Jäger mit der 23-köpfigen zählenden Jugendgruppe. Für sie gibt es immer wieder auch Freizeitaktivitäten. Sportlich hielten eine Schüler- und eine Jugendmannschaft in den Rundenwettkämpfen als Dritte beziehungsweise Zweite mit. Im Landkreis belegte Jens Maul Platz 2, bei den Junioren Thomas Borek Platz 2 und Manuela Scharrer Platz 3. Jens Maul war bei der Gaumeisterschaft Jugend ganz vorne, ebenso bei den Junioren Thomas Borek. Manuela Scharrer wurde Zweite. Bei den bayerischen Meisterschaften erzielten Jens Maul bei der Jugend und die Mannschaft bei den Junioren jeweils den dritten Platz. Für den Nachwuchs will der Verein ein neues Luftgewehr, Stative und Kleidung kaufen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.