Zwillinge mit identischem Notenschnitt

Zwillinge mit identischem Notenschnitt (wku) "Ich kann mich nicht erinnern, dass wir einen so guten Schnitt hatten", erklärte Rektor Herbert Übelacker bei der Entlassfeier der Mittelschule Neukirchen-Königstein (wir berichteten). Vor einem Jahr schaffte nur einer der 34 Schüler die Note Eins; neun schnitten mit Gut ab. Heuer stehen fünf Einser und 17 Zweier zu Buche. An der Spitze stehen die Zwillinge Markus und Martin Hafner aus Achtel, die beide mit 1,22 exakt den gleichen Schnitt erreichten. Ihnen fo
"Ich kann mich nicht erinnern, dass wir einen so guten Schnitt hatten", erklärte Rektor Herbert Übelacker bei der Entlassfeier der Mittelschule Neukirchen-Königstein (wir berichteten). Vor einem Jahr schaffte nur einer der 34 Schüler die Note Eins; neun schnitten mit Gut ab. Heuer stehen fünf Einser und 17 Zweier zu Buche. An der Spitze stehen die Zwillinge Markus und Martin Hafner aus Achtel, die beide mit 1,22 exakt den gleichen Schnitt erreichten. Ihnen folgten Luise Lux aus Edelsfeld (1,5), Jessica Prochotta aus Neukirchen sowie Julian Taubmann aus Königstein (beide 1,55). Ihnen überreichte Rektor Herbert Übelacker Gutscheine. Darüber hinaus dankte er den Hafner-Brüdern für die Busaufsicht. Auch für Lisa Sperber, die während einer Krankheitsphase als Sekretärin eingesprungen war, hatte der Rektor ein Geschenk parat. Bild: wku
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.