Abkommen mit Prag unterschriftsreif
Kurz notiert

Breitenau.(dpa) Deutschland und Tschechien bündeln ihre Kräfte im Kampf gegen die Grenzkriminalität. Das entsprechende Polizeiabkommen zwischen beiden Ländern ist nun unterschriftsreif. Der Vertrag regelt unter anderem gemeinsame Streifen von Polizisten beider Länder und deren Befugnisse auf dem jeweils anderen Staatsgebiet - beispielsweise bei Ordnungswidrigkeiten. Das Abkommen soll Anfang 2015 unterzeichnet werden.

Gerüchte: Tritt Napolitano zurück?

Rom.(dpa) Spekulationen über einen Rücktritt von Staatschef Giorgio Napolitano sorgen in Italien für Aufregung. Auslöser war ein Bericht der Zeitung "La Repubblica", wonach der 89-Jährige seinen Rückzug zum Jahresende planen soll. Napolitano steht seit 2006 als erster Ex-Kommunist an der Spitze Italiens.

Trauerfeier für Opfer von Flug MH17

Amsterdam.(dpa) Mit einer emotionalen Gedenkfeier haben die Niederlande der 298 Opfer des Anschlags auf die malaysische Passagierflug MH17 in der Ostukraine gedacht. Im Beisein der königlichen Familie und von Mitgliedern der Regierung erinnerten am Montag in Amsterdam rund 1600 Hinterbliebene an die Toten und ehrten sie mit einer Schweigeminute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Politik (7296)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.