Chinas Volkskongress: Teatime im Club der Multimillionäre

Chinas Volkskongress: Teatime im Club der Multimillionäre (dpa) Es ist angerichtet: Die Zahl der Multimillionäre in Chinas Volksvertretung wächst. Von den 1271 reichsten Chinesen sitzen heute 203 im Volkskongress oder in der Konsultativkonferenz von Beratern (unser Bild zeigt Assistentinnen, die dort Tee verteilen), die parallel zum Parlament in Peking tagt. Das ist neuer Rekord. Ihr gesammelter Reichtum übersteigt mit umgerechnet 440 Milliarden Euro die Wirtschaftsleistung Österreichs, wie das Magazi
Es ist angerichtet: Die Zahl der Multimillionäre in Chinas Volksvertretung wächst. Von den 1271 reichsten Chinesen sitzen heute 203 im Volkskongress oder in der Konsultativkonferenz von Beratern (unser Bild zeigt Assistentinnen, die dort Tee verteilen), die parallel zum Parlament in Peking tagt. Das ist neuer Rekord. Ihr gesammelter Reichtum übersteigt mit umgerechnet 440 Milliarden Euro die Wirtschaftsleistung Österreichs, wie das Magazin "Hurun" errechnete, das seit Jahren die Listen der Reichen Chinas erstellt. Chinas Staatsmedien werden nicht müde, darauf hinzuweisen, dass Bauern und Arbeiter mit 13 Prozent im Volkskongress vertreten seien - Tendenz steigend. Aber dass das einfache Volk ungleich repräsentiert ist, räumt sogar die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua ein. Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Politik (7296)Peking (485)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.