Das Herz schlägt links: Lafontaine und Wagenknecht haben geheiratet

Das Herz schlägt links: Lafontaine und Wagenknecht haben geheiratet (dpa) Das prominente Linkspartei-Paar Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine hat heimlich geheiratet. "Ja, es stimmt", sagte Wagenknecht der "Bild"-Zeitung. "Wir sind sehr glücklich." Dem Bericht zufolge gaben sich die beiden kurz vor Weihnachten in ihrem Wohnort, dem saarländischen Merzig, das Ja-Wort. Bürgermeister Marcus Hoffeld (CDU) bestätigte, dass er das Paar standesamtlich getraut habe. Ringe hätten die Brautleute nicht getauscht
Das prominente Linkspartei-Paar Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine hat heimlich geheiratet. "Ja, es stimmt", sagte Wagenknecht der "Bild"-Zeitung. "Wir sind sehr glücklich." Dem Bericht zufolge gaben sich die beiden kurz vor Weihnachten in ihrem Wohnort, dem saarländischen Merzig, das Ja-Wort. Bürgermeister Marcus Hoffeld (CDU) bestätigte, dass er das Paar standesamtlich getraut habe. Ringe hätten die Brautleute nicht getauscht. Der Zeremonie hätten nur Wagenknechts Mutter, deren Mann und ein mit Lafontaine befreundetes Ehepaar beigewohnt. Für Lafontaine (71) ist es die vierte Ehe, für Wagenknecht (45) die zweite. Ihre Namen behielten beide. Archivbild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Politik (7296)Berlin (7520)Merzig (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.