Hooligan-Krawalle: 72 Strafverfahren
Kurz notiert

Köln.(dpa) Eine Woche nach den Hooligan-Krawallen in Köln haben die Ermittler bislang 72 Strafverfahren eingeleitet. 32 Beschuldigte seien identifiziert, sagte der Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft. Ermittelt werde unter anderem wegen schweren Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung.

Soldaten in Türkei in Unfall verwickelt

Kahramanmara.(dpa) Fünf deutsche Soldaten sind bei einem Verkehrsunfall in ihrem Einsatzgebiet in der Türkei leicht verletzt worden. Raketenabwehr-Einheiten der Bundeswehr stehen in der Stadt Kahramanmara, um den Nato-Partner Türkei vor Angriffen aus Syrien zu schützen. Der Unfall ereignete sich im Stadtgebiet von Kahramanmara.

Rot-rote Koalition in Brandenburg steht

Potsdam.(dpa) Die Partei- und Fraktionsvorsitzenden von SPD und Linken in Brandenburg haben am Montag den Koalitionsvertrag unterschrieben. Mit dem Vertrag ist nun der Weg frei für die Wiederwahl von SPD-Landeschef Dietmar Woidke zum Ministerpräsidenten morgen im Potsdamer Landtag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.