Humoriger Protest bei Twitter: #schneegida statt Pediga
Spott gegen Überfremdungsangst

Bild: Steinbacher

Berlin. (dpa) In Anspielung auf die islamfeindliche Bewegung Pegida («Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes») verspotten Twitterer und Nutzer anderer sozialer Medien zurzeit die Überfremdungsangst - und zwar anhand des Wintereinbruchs und mit dem Hashtag «#schneegida».

Pegida organisiert - von Dresden ausgehend - seit Wochen Demonstrationen mit teils Tausenden Teilnehmern. Bundesweit formiert sich aber auch immer mehr Widerstand. Hier einige «#schneegida»-Beispiele:
[View the story "#schneegida statt Pegida" on Storify]