Mexiko
Hubschrauber abgeschossen

Apatzingán. Mutmaßliche Kartellmitglieder haben in Mexiko einen Polizeihubschrauber abgeschossen. Der Pilot und drei Beamte seien dabei ums Leben gekommen, teilte die Regierung des Bundesstaates Michoacán am Dienstag mit. Die Sicherheitskräfte hatten versucht, in Apatzingán Anführer eines Verbrechersyndikats festzunehmen, als die Täter das Feuer eröffneten. Die Ortschaft ist eine Hochburg der organisierten Kriminalität.

Weitere Beiträge zu den Themen: Mexiko (18)Polizeihubschrauber (6)Kartell (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.