Nach der US-Wahl
Donald Trump Person des Jahres 2016

Das Titelblatt des Magazins "Time" mit Donald Trump Bild: AFP/TIME

New York. Der künftige US-Präsident Donald Trump ist für das New Yorker "Time"-Magazin die Person des Jahres 2016. Die Entscheidung sei sehr einfach gewesen, sagte Chefredakteurin Nancy Gibbs während eines Auftritts beim Sender NBC. Trump zeigte sich geehrt. Auf Platz zwei der Liste landete seine einstige Konkurrentin Hillary Clinton. In der Begründung des Magazins hieß es, der Republikaner spalte das Land wie kein anderer. Trump habe die politische Zukunft von morgen geprägt, indem er die von gestern niedergerissen habe. Er habe die USA daran erinnert, dass die Wahrheit nur so mächtig sei wie das Vertrauen in diejenigen, die sie aussprechen. Er habe einer verborgenen Wählerschaft zu Stärke verholfen, indem er ihrer Wut und ihren Ängsten eine Bühne gegeben habe. (Seite 2)

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.