Nahles: Arbeitslosenzahlen steigen durch Flüchtlinge
Mittelstrecke und Marathon

Die berufliche Integration der Flüchtlinge in Deutschland wird nach Einschätzung von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ein langwieriger Prozess. "Für gut qualifizierte Flüchtlinge wird es wie ein Mittelstreckenlauf sein, für alle anderen eher ein Marathon", sagte die SPD-Politikerin der "Passauer Neuen Presse". Bis alle die deutsche Sprache so beherrschen, dass sie auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen können, werde viel Zeit vergehen, so Nahles. Sie bekräftigte zugleich die Einschätzung, dass 2016 die Zahl der Arbeitslosen durch den Flüchtlingszuzug deutlich steigen wird. "Allerdings entstehen auch gerade viele Tausende neue Jobs rund um die Flüchtlingshilfe, zum Beispiel im Wohnungsbau, im Catering, bei den Sicherheitsdiensten, der Betreuung und vielen mehr. Bei den Einheimischen werden wir daher einen Rückgang der Erwerbslosigkeit erleben."

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will Flüchtlinge mit medizinischen Kenntnissen für die Gesundheitsversorgung der Asylbewerber einsetzen. "Schon aufgrund ihrer Sprachkenntnisse können Flüchtlinge mit medizinischen Kenntnissen bei der Versorgung in Erstaufnahmeeinrichtungen eine wichtige Hilfe sein", sagte er. Deshalb müsse es medizinischen Helfern ermöglicht werden, deutsche Ärzte in den Aufnahmeeinrichtungen zu unterstützen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.