Nordkorea nach dem Parteikongress
Verordneter Massenjubel

Pjöngjang. Nach dem ersten Kongress von Nordkoreas herrschender Arbeiterpartei seit 1980 sind Hunderttausende zum Jubeln über Machthaber Kim Jong Un aufgeboten worden. Zur organisierten Massenkundgebung gehörte am Dienstag auch eine Zivilparade. Die Feiern dienten laut Beobachtern vor allem dazu, die Loyalität der Bürger zu demonstrieren und zu stärken. Bild: dpa

Weitere Beiträge zu den Themen: Nordkorea (11)Kim Jong Un (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.