Pressestimmen

Neue Zürcher Zeitung

Das Blatt meint zur Bereitschaft der Türkei, sich am Kampf gegen die IS-Miliz zu beteiligen:

Ankara will verhindern, dass die syrischen Kurden - und damit die PKK - gestärkt werden und sich aus den von den Kurden beherrschten Gebieten in Nordsyrien ein Teilstaat ... herausbildet. Die türkische Führung muss sich allerdings bald entscheiden, ob sie lieber die Kurden oder die Dschihadisten vor der eigenen Haustüre haben will.

Times

Die britische Zeitung merkt an:

Das Engagement Ankaras könnte eine Wende im Kampf gegen den Islamischen Staat bedeuten. Die Entscheidung des türkischen Parlaments war längst überfällig. Jetzt können Nato-Truppen türkische Militärbasen nutzen, um Kampfflugzeuge gegen den Islamischen Staat (IS) einzusetzen und aufzutanken. Jetzt können auch türkische Truppen gegen die Dschihadisten vorgehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Politik (7296)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.