Pressestimmen

Pforzheimer Zeitung

Das Blatt schreibt zu den zunehmenden Spannungen zwischen Russland und dem Westen:

Erst am Sonntag wieder denken die USA laut über die Lagerung schwerer Waffen in Osteuropa nach, Putins Antwort folgte gestern: Er rüstet sein Militär mit 40 neuen Interkontinentalraketen auf, die nukleare Sprengköpfe tragen können. ... Es ist beschämend für alle Beteiligten, nichts aus der Vergangenheit gelernt zu haben.

Kölner Stadt-Anzeiger

Die Zeitung meint zur Debatte über die russischen Atomwaffen:

Putins jüngste Ankündigung ist eine Reaktion auf Diskussionen in den USA, zwar nicht Soldaten, aber Panzer und andere schwere Waffen in Nato-Staaten nahe der russischen Grenze zu stationieren. Der russische Präsident signalisiert mit seiner Entscheidung nach Washington: Wenn Ihr die Bedrohung gegen uns erhöht, bitteschön: Wir können das auch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Politik (7296)Lea (13792)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.