Queen: Ja oder Nein zur EU

Queen: Ja oder Nein zur EU (dpa) Das Referendum über Großbritanniens EU-Mitgliedschaft bis Ende 2017 ist nun endgültig Teil des Programms der konservativen Regierung. Die gesetzliche Grundlage soll schnell geschaffen werden, hieß es in der Rede, die Königin Elizabeth (im Bild auf der Fahrt zum Parlament) am Mittwoch im Namen der Regierung verlas. Vor der Entscheidung soll sich in der EU etwas bewegen: "Meine Regierung wird die Beziehung Großbritanniens mit der Europäischen Union neu aushandeln und eine R
Das Referendum über Großbritanniens EU-Mitgliedschaft bis Ende 2017 ist nun endgültig Teil des Programms der konservativen Regierung. Die gesetzliche Grundlage soll schnell geschaffen werden, hieß es in der Rede, die Königin Elizabeth (im Bild auf der Fahrt zum Parlament) am Mittwoch im Namen der Regierung verlas. Vor der Entscheidung soll sich in der EU etwas bewegen: "Meine Regierung wird die Beziehung Großbritanniens mit der Europäischen Union neu aushandeln und eine Reform der Europäischen Union zum Wohl aller Mitgliedsländer anstreben." Was genau damit gemeint ist, ging aus der Rede allerdings nicht hervor. Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Politik (7296)London (844)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.