Alba besiegt den NBA-Champion
Basketball

Berlin.(dpa) Mit einem begeisternden Auftritt hat Alba Berlin im Testduell mit NBA-Champion San Antonio Spurs in letzter Sekunde eine große Überraschung geschafft. Der Basketball-Bundesligist bezwang den fünfmaligen Meister der nordamerikanischen Profiliga am Mittwoch vor 14 504 Zuschauern mit 94:93 (47:54). Jamel McLean sorgte durch seinen Treffer mit der Schlusssirene für riesigen Jubel in der ausverkauften O2 World.

Das Team von Trainer Sasa Obradovic zeigte sich dem Starensemble um den überragenden Tony Parker ebenbürtig und konnte zwei Jahre nach der Niederlage gegen Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks den ersten deutschen Sieg über eine NBA-Mannschaft feiern.

Ski alpin

Höfl-Riesch für Wasmeier

München.(dpa) Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch arbeitet in der kommenden Alpin-Saison als TV-Expertin für die ARD. Das gab der Sender ein halbes Jahr nach Höfl-Rieschs Rücktritt als Skirennfahrerin am Mittwoch bekannt. "Ein bisschen kenne ich das Ganze ja schon, aber ich muss sicher noch einiges lernen. Auf jeden Fall wird es spannend, die Rennen aus der anderen Perspektive zu verfolgen und für die Zuschauer zu kommentieren", sagte die 29-Jährige. Höfl-Riesch beerbt Doppel-Olympiasieger Markus Wasmeier, der für die ARD 20 Jahre lang Ski-Rennen im Weltcup, bei Weltmeisterschaften und Olympischen Winterspielen begleitet hatte.

Triathlon

Weltklasse-Athletin Haug trainiert wieder

Saarbrücken.(dpa) Die bayerische Weltklasse-Triathletin Anne Haug aus Bayreuth ist nach dreieinhalb Monaten Verletzungspause wieder in das Training eingestiegen. Die WM-Zweite von 2012 und -Dritte von 2013 hatte Anfang Juni ihre Saison wegen eines Knochenödems im Oberschenkelhals vorzeitig beenden müssen. Die Verletzung war eine Folge eines Sturzes beim WM-Rennen in London Ende Mai.

Haugs Ziel sind die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. "Egal, an welchem Fleck der Erde: Ich werde wieder angreifen", sagte sie mit Blick auf die WM-Serie 2015 und die Olympia-Qualifikation. Die WM-Saison beginnt Ende März mit dem Rennen in Auckland in Neuseeland.

Livesport im TV

Tennis: 14 Uhr Eurosport; WTA-Turnier in Linz
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.