Alle Zeiten auf einen Blick

An Tage wie diesen erinnert sich ein Sportler gerne: Eine perfekt organisierte Laufveranstaltung, relativ gutes Wetter und viele aufmunternde Zuschauer. So ein Tag war am Sonntag, als rund 1000 Sportler beim 6. Freundschaftsmarathon Amberg-Weiden an den Start gingen.

(lu) Auf den folgenden Seiten veröffentlichen wir die Endzeiten aller Sportler - aufgeteilt nach den elf Kategorien des Freundschaftsmarathons. Bei Läufern, die für einen Verein oder eine Einrichtung starten, ist neben der Startnummer auch der Name des Vereins beziehungsweise der Einrichtung angegeben. Bei allen Teilnehmern ist außerdem auch vermerkt, welchen Platz sie innerhalb ihrer Altersklasse belegt haben. In den Staffel- und "Run & Bike"-Kategorien gibt es keine Altersklassen; in diesen Disziplinen haben wir statt der Startnummer den Teamnamen aufgeführt.

Von den 1072 angemeldeten Sportlern waren rund 1000 am Start - exakt 994 kamen ins Ziel. Sieger gab es übrigens viele an diesem Sonntag: Die drei Schnellsten in jeder Disziplin, die im Ziel Angekommenen und überhaupt alle, die sich an den Start trauten. Als Sieger fühlen dürfen sich auch die Organisatoren und Sponsoren, weil sie ein etabliertes Event bereits zum sechsten Mal zum Laufen gebracht haben. Und einen Sieg errungen haben selbstverständlich auch die 300 fleißigen Helfer: Feuerwehr, Polizei, BRK, THW und Sportvereine regelten den Ablauf, sorgten für die Sicherheit rund um die Veranstaltung beziehungsweise kümmerten sich entlang der Strecke um die Verpflegung. Die Stimmung rund um dieses Event haben unsere Fotografen Gerhard Götz, Stephan Huber und Gerhard Franz eingefangen.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.