Alles gut mit Guardiola

Bastian Schweinsteiger hat nach seinem Wechsel zu Manchester United keinen Konflikt mit Bayern-Trainer Pep Guardiola. "Er hat mir geschrieben, als mein Wechsel feststand. Es ist alles okay zwischen uns. Wir haben ein ganz normales Verhältnis", sagte Schweinsteiger in einem Interview der "Bild"-Zeitung. Der 31 Jahre alte Fußball-Profi war in der Sommerpause vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München zum englischen Rekordmeister nach Manchester gewechselt. Im Champions-League-Qualifikationsspiel am Dienstagabend gegen den FC Brügge (3:1) wurde Schweinsteiger zur 2. Halbzeit eingewechselt.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6871)Lea (13790)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.