Australian Open
Tennis

Herren-Einzel

Achtelfinale: Novak Djokovic (Serbien/1) - Gilles Müller (Luxemburg) 6:4, 7:5, 7:5; Stanislas Wawrinka (Schweiz/4) - Guillermo Garcia-López (Spanien) 7:6 (7:2), 6:4, 4:6, 7:6 (10:8); Kei Nishikori (Japan/5) - David Ferrer (Spanien/9) 6:3, 6:3, 6:3; Milos Raonic (Kanada/8) - Feliciano López (Spanien/12) 6:4, 4:6, 6:3, 6:7 (7:9), 6:3

Damen-Einzel

Achtelfinale: Serena Williams (USA/1) - Garbine Muguruza (Spanien/24) 2:6, 6:3, 6:2; Venus Williams (USA/18) - Agnieszka Radwanska (Polen/6) 6:3, 2:6, 6:1; Dominika Cibulkova (Slowakei/11) - Victoria Asarenka (Weißrussland) 6:2, 3:6, 6:3; Madison Keys (USA) - Madison Brengle (USA) 6:2, 6:4

Fußball Stielike greift nach Titel

Sydney.(dpa) Uli Stielike ist nur noch einen Sieg von seinem größten Erfolg als Trainer entfernt. Der 60-Jährige führte Südkoreas Fußball-Auswahl zur ersten Finalteilnahme beim Asien Cup seit 27 Jahren. Der ehemalige DFB-Coach feierte am Montag in Sydney mit seinem Team in der Runde der besten Vier einen 2:0 (1:0)-Erfolg gegen Irak. Die Südkoreaner greifen damit nach dem ersten Asien-Titel seit 1960. "Wir werden versuchen, den Pokal zu holen, kein Zweifel, aber von Druck sprechen wir nicht", betonte Stielike und rechnet nun mit einem Finale gegen die Gastgeber: "Australien ist das stärkste Team im Turnier. Die Socceroos spielen an diesem Dienstag gegen die Vereinigten Arabischen Emirate Südkoreas Gegner im Finale aus.

Die Grundlage für die sechste Finalteilnahme insgesamt legten Stielikes Schützlinge gegen den Irak in der 20. Minute, als Jeong-Hyeop Lee die Führung erzielte. Young-Gwon Kim (50.) machte im Stadium Australia den Sieg perfekt.

Ehemaliger Schalker zum TSV 1860

München.(dpa) Fußball-Zweitligist TSV 1860 München geht die Restrunde mit einem neuen Mittelfeldspieler an. Wie die "Löwen" am Montag mitteilten, kommt der frühere Schalker Anthony Annan ablösefrei vom finnischen Meister HJK Helsinki. Nach dem bestandenen Gesundheitscheck reiste der 64-malige ghanaische Nationalspieler noch ins Trainingslager der Münchner nach Marbella.

Annan war mit Rosenborg Trondheim wiederholt norwegischer Meister, wurde 2010 Norwegens Fußballer des Jahres. 2011 gewann der defensive Mittelfeldakteur mit Schalke 04 den DFB-Pokal und spielte nach Ausleihen zu CA Osasuna und zu Vitesse Arnheim 2014 für die Gelsenkirchener in der Champions League.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.