Bach-Ratschlag

IOC-Präsident Thomas Bach hat dem Weltfußball-Verband Fifa einen langwierigen Prozess vorausgesagt, um seine Krise zu überwinden. "Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass es schmerzhaft ist, alles auf den Tisch zu legen, aber es ist absolut notwendig", sagte Bach am Montag in Lausanne.

Bach erinnerte an den Bestechungsskandal beim IOC im Zusammenhang mit der Vergabe der Olympischen Winterspiele an Salt Lake City 2002. Dabei waren zehn IOC-Mitglieder ausgeschlossen worden oder zurückgetreten. Daraufhin wurde unter anderen eine Null-Toleranz-Politik in der olympischen Agenda verankert und der Kampf gegen Korruption gestärkt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.