Basketballer nicht bei den Olympischen Spielen in Rio2016 dabei
Ausgeträumt

Mies. Dirk Nowitzkis Traum von einer zweiten Olympia-Teilnahme in Rio de Janeiro ist vorbei - nun soll der Superstar einen "gebührenden Abschied" aus dem Nationalteam feiern. Die deutschen Basketballer gingen bei der Vergabe von drei Qualifikationsturnieren leer aus und haben endgültig die Sommerspiele verpasst.

Abgesehen von einem möglichen letzten Auftritt dürfte Nowitzkis ruhmreiche Karriere im Nationaltrikot damit beendet sein. "Es ist eindeutig zu früh, um dazu jetzt abschließend etwas sagen zu können", teilte der DBB zur Zukunft des 37-Jährigen mit. "Nur eines ist ganz sicher: Der Deutsche Basketball Bund wird Dirk Nowitzki einen gebührenden Abschied als Spieler aus der Nationalmannschaft bereiten, wann und wo auch immer das geschehen wird."

Sportlich hatte das Team von Bundestrainer Chris Fleming den Sprung nach Rio durch das EM-Vorrunden-Aus im vergangenen September verpasst und hätte nur noch als Gastgeber eines Wild-Card-Turniers eine Chance durch die Hintertür gehabt. Die FIBA vergab die Turniere allerdings an die Philippinen, Italien und Serbien, wie der Weltverband mitteilte. Insgesamt 18 Teams kämpfen Anfang Juli um die verbliebenen drei Olympia-Tickets. "Es ist schade, dass der Olympiatraum für dieses Mal geplatzt ist", sagte Fleming. "Doch ich weiß, dass unsere Spieler bereits jetzt darauf brennen, in der EM-Qualifikation alles zu geben, um den nächsten Höhepunkt, die EuroBasket 2017 zu erreichen."

Nowitzki hatte sich eine Teilnahme an einem möglichen Qualifikationsturnier immer offengehalten. Dass der Superstar der Dallas Mavericks in diesem Sommer nun die EM-Qualifikation spielt, ist ausgeschlossen, auch die Euro 2017 dürfte ohne den Würzburger stattfinden. Bei der WM 2019 wäre Nowitzki bereits 41 Jahre alt - und nach aktuellem Stand in Basketball-Rente. Auch das Weltturnier 2023, für das sich Deutschland bewirbt, käme deutlich zu spät.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.