Club arbeitet an Treffsicherheit
2. Bundesliga

Nürnberg.(dpa) Nach fünf Ligaspielen ohne Sieg strebt der 1. FC Nürnberg bei Union Berlin wieder einen Dreier an. "Es wird ein spannendes Spiel, das wir hoffentlich gewinnen können", sagte Trainer René Weiler am Donnerstag in Nürnberg. "Mit zwei, drei Siegen steht man schnell an einem anderen Ort in der Tabelle." Aktuell belegen die Franken in der 2. Bundesliga den zehnten Platz. Union ist vor dem Spiel am Samstag (13.00 Uhr) Tabellen-14.

Der Gegner hänge "hinter den eigenen Erwartungen zurück, wie ja eigentlich viele Mannschaften in der 2. Liga", führte Weiler aus. Der Club gehört auch dazu. Nach vier Unentschieden und einer Niederlage in den vergangenen fünf Punktspielen ist die Grundstimmung bei Weiler trotzdem positiv, denn die Entwicklung des Teams schreitet seiner Ansicht nach voran. Zuletzt offenbarte das Team vor allem bei den zwei torlosen Unentschieden Schwächen im Abschluss. "Wir arbeiten daran, treffsicherer zu werden", berichtete Weiler.

Unter der Woche feierte Sebastian Kerk beim 3:1-Erfolg der U21 gegen den SSV Jahn Regensburg sein Comeback. Der Linksfuß wird in Berlin allerdings noch nicht wieder zum Profi-Aufgebot zählen. "Der Kader ist der gleiche wie im letzten Spiel", sagte Weiler, der vermutlich personell umstellen wird.

TabelleKarlsruhe - Bochum Fr. 18.30 Uhr

Fürth - Bielefeld Fr. 18.30 Uhr

FSV Frankfurt - Sandh. Fr. 18.30 Uhr

Union Berlin - Nürnberg Sa. 13.00 Uhr

Duisburg - Freiburg Sa. 13.00 Uhr

Braunschw. - TSV 1860 So. 13.30 Uhr

Paderborn - Heidenheim So. 13.30 Uhr

RB Leipzig - K'lautern So. 13.30 Uhr

St. Pauli - Düsseldorf Mo.20.15 Uhr.

1. RB Leipzig 13 20:12 262. SC Freiburg 13 29:17 253. FC St. Pauli 13 15:11 234. VfL Bochum 13 22:12 225. Eintracht Braunschweig 13 22:11 216. SpVgg Greuther Fürth 13 19:23 207. SV Sandhausen 13 22:15 198. 1. FC Heidenheim 13 14:10 199. FSV Frankfurt 13 13:18 1810. 1. FC Nürnberg 13 22:21 1711. Karlsruher SC 13 11:18 1612. Arminia Bielefeld 13 12:12 1513. 1. FC Kaiserslautern 13 13:18 1514. 1. FC Union Berlin 13 22:22 1415. SC Paderborn 13 10:18 1416. Fortuna Düsseldorf 13 11:15 1217. TSV 1860 München 13 8:15 918. MSV Duisburg 13 8:25 6SV Sandhausen: Drei Punkte Abzug wegen Lizenzverstöße
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.