Dennis Schröder eilt von Sieg zu Sieg

Dennis Schröder eilt von Sieg zu Sieg (dpa) Die Atlanta Hawks mit dem deutschen Nationalspieler Dennis Schröder (rechts) sind in der NBA nicht zu stoppen. Gegen die Indiana Pacers gewannen die Hawks mit 110:91 - der 14. Sieg in Serie. Der ehemalige Braunschweiger Schröder wurde etwas mehr als 15 Minuten eingesetzt und kam auf fünf Punkte, vier Assists und drei Rebounds. Mit dem Erfolg verteidigten die Hawks nicht nur souverän Platz eins in der Eastern Conference, sondern stellten auch den Club-Rekord für
Die Atlanta Hawks mit dem deutschen Nationalspieler Dennis Schröder (rechts) sind in der NBA nicht zu stoppen. Gegen die Indiana Pacers gewannen die Hawks mit 110:91 - der 14. Sieg in Serie. Der ehemalige Braunschweiger Schröder wurde etwas mehr als 15 Minuten eingesetzt und kam auf fünf Punkte, vier Assists und drei Rebounds. Mit dem Erfolg verteidigten die Hawks nicht nur souverän Platz eins in der Eastern Conference, sondern stellten auch den Club-Rekord für die längste Siegesserie ein. Weiter sehr erfolgreich spielen auch Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks in der Western Conference. Bei den Minnesota Timberwolves kamen die Mavs zu einem ungefährdeten 98:75-Sieg. Nowitzki war mit 16 Punkten zweitbester Werfer seines Teams. Bild: dpa
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.