Dergahspor - Poppenreuth 5:1
Landesliga Nordost

Dergahspor Nürnberg: Memet, Sacchini, Zagorcic, Yukam (84. Zerinque), Hassej (84. Ünal), Ivkovic, Yilmaz, Vidal Camejo, Bilici (32. Karasaalan), Caglar, Karasu

SV Poppenreuth: T. Martinec, Janda, Veleman, Plechaty, Nickl (46. Topcu), Hamann (46. Heidel), Komberec, Krupicka, Benda, D. Martinec, Sladecek (67. Itersky)

Tore: 0:1 (11.) Pavel Veleman, 1:1 (44.) Miodrag Ivkovic, 2:1 (71.) Burhan Karasu, 3:1 (79.) Vidal Camjeno, 4:1 (82.) und 5:1 (88.) Süleyman Yilmaz - SR: Markus Hertlein (Dürrwangen) - Zuschauer: 60 - Besonderes Vorkommnis: (32.) Pavel Veleman (Poppenreuth) verschießt Handelfmeter

Statistik

TSV Nürnberg-Buch - SV Friesen 1:0 (1:0) Tor: 1:0 (17.) Jonas Wellhöfer - SR: Thomas Buchner (FC Sandersdorf) - Zuschauer: 200

TSV Kornburg - SG Quelle Fürth 3:1 (1:0) Tore: 1:0 (12.) Artur Dutt, 1:1 (52.) Frank Kirschner, 2:1 (81.) Szymon Pasko, 3:1 (90.+3/Elfmeter) Mario Feulner - SR: Steffen Brütting (SpVgg Effeltrich) - Zuschauer: 210 - Rot: (70.) Jackson Luis Ruziski (TSV) Tätlichkeit, (90.+1) Manuel Döllfelder (SG) Notbremse - Gelb-Rot: (68.) Dany Djoufack, (89.) Laurin Waldhauser (beide SG)

FSV Stadeln - ASV Neumarkt 2:0 (0:0) Tore: 1:0 (65.) Sven Riese, 2:0 (87.) Gerhard Strobel - SR: Marcel Schiller (TSV Cortendorf) - Zuschauer: 200 - Rot: (88.) Alexander Pfindel (ASV) grobes Foulspiel - Gelb-Rot: (89.) Philipp Stephan (ASV)

FC Vorwärts Röslau - TSV Neudrossenfeld 0:3 (0:1) Tore: 0:1 (19./Elfmeter) und 0:2 (69./Elfmeter) Sebastian Lattermann, 0:3 (79.) Timo Jahrsdörfer - SR: Christopf Stühler (DJK-SC Oesdorf) - Zuschauer: 130 - Rot: (67.) Sebastian Blechschmidt (Röslau) Notbremse

Baiersdorfer SV - SpVgg Selbitz 0:2 (0:1) Tore: 0:1 (10.) Kevin Winter, 0.2 (85.) Sebastian Schott - SR: Sven Laumer (SV Eintracht Penzendorf) - Zuschauer: 70

ASV Vach - ASV Pegnitz 1:0 (0:0) Tor: 1:0 (68.) Benjamin Pommer - SR: Thomas Raßbach (TSV Lehrberg) - Zuschauer: 175

ASV Veitsbronn-Siegelsdorf - SV Seligenporten II 3:1 (0:1) Tore: 0:1 (9.) Mbunga-Kevin Basale, 1:1 (59.) Christian Eicher, 2:1 (77.) und 3:1 (82.) André Karius - SR: Andreas Wörtmann (Wülflingen) - Zuschauer: 100

SSV Kasendorf - FSV Erlangen-Bruck 1:1 (0:1) Tore: 0:1 (37.) Dennis Dudek, 1:1 (88.) Jochen Hollfelder - SR: Sven Engl (RSV Ittling) - Zuschauer: 160

Kreisklasse Ost

SF Kondrau II       1:7 (0:3)       TSV Bärnau
Tore: 0:1 (18.) André Ramsauer, 0:2 (24.) Sebastian Bäuml, 0:3 (40.) Martin Zwerenz, 0:4 (55.) Lukas Marek, 0:5 (59.) Luca Gleißner, 0:6 (69.) Martin Zwerenz, 0:7 (73.) Miroslav Havel, 1:7 (75.) Michael Röttges - SR: Sebastian Korzendorfer (Arzberg) - Zuschauer: 30

(msb) Eine Viertelstunde konnte die Heimelf mithalten. Nach 18 Minuten eröffnete Bärnau nach einem Fehlpass der Kondrauer den Torreigen, Schütze war André Ramsauer. Sebastian Bäuml erhöhte kurze Zeit danach mit einem schönen Schlenzer aus 20 Metern auf 2:0. Kondrau musste mehrfach verletzungsbedingt wechseln und konnte kaum noch für Entlastung sorgen. Martin Zwerenz traf in der 40. Minute zum 3:0-Pausenstand. In der zweiten Halbzeit hatte Bärnau leichtes Spiel und erhöhte durch Tore von Marek, Gleißner, Zwerenz und Havel auf 7:0. Kondrau tauchte kaum noch im Sechzehner der Gäste auf. Michael Röttges erzielte in der 75. Minute den Ehrentreffer für die Heimelf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.