DFB-Frauen: Jahresabschluss ohne Treffer

DFB-Frauen: Jahresabschluss ohne Treffer (dpa) Die deutschen Fußball-Frauen haben das Länderspiel-Jahr mit einer Nullnummer beendet. Die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid kam am Donnerstagabend gegen England in einem Testduell in Duisburg über ein 0:0 nicht hinaus. Vor 6705 Zuschauern in der Duisburger Arena erspielte sich die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zwar etliche gute Chancen, war aber nicht treffsicher genug. In dieser Szene kämpft DFB-Debütantin Felicitas Rauch (am Boden) mi
Die deutschen Fußball-Frauen haben das Länderspiel-Jahr mit einer Nullnummer beendet. Die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid kam am Donnerstagabend gegen England in einem Testduell in Duisburg über ein 0:0 nicht hinaus. Vor 6705 Zuschauern in der Duisburger Arena erspielte sich die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zwar etliche gute Chancen, war aber nicht treffsicher genug. In dieser Szene kämpft DFB-Debütantin Felicitas Rauch (am Boden) mit letztem Einsatz gegen die Engländerin Jill Scott (dahinter). Auch Sarah Däbritz aus Ebermannsdorf (Landkreis Amberg/Sulzbach), die nach der Pause eingewechselt wurde, blieb das entscheidende Tor verwehrt. Die Engländerinnen hatten das deutsche Team bei der WM im vergangenen Juli im Spiel um Platz drei mit 1:0 besiegt. Ihr nächstes Pflichtspiel bestreiten die DFB-Frauen am 8. April in der EM-Quali in der Türkei. Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.