DFB-Pokal

Runde
Chemnitz -Werder Bremen 0:2Arm. Bielefeld - Hertha n.E. 4:2Kick. Offenbach - Karlsruhe 1:0VfR Aalen - Hannover 96 2:0Dyn. Dresden - Bochum n.V. 2:1Duisburg -1. FC Köln n.E.1:4Kaiserslautern - Gr. Fürth 2:0St. Pauli -Bor. Dortmund 0:3

Magdeburg -Leverkusen n.E.6:7Würzburg -Braunschweig 0:11860 München -Freiburg 2:5RB Leipzig - Erzgeb. Aue n.V. 3:1Hamburger SV - FC Bayern 1:3 Hoffenheim - FSV Frankfurt 5:1 VfL Wolfsburg - Heidenheim 4:1 Eintr. Frankfurt - Gladbach 1:2

Statistik

Kickers Würzburg - Eintr. Braunschweig 0:1 (0:0)

Tor: 0:1 (78.) Nielsen - SR: Kampka (Mainz) - Zuschauer: 11 240

TSV 1860 München - SC Freiburg 2:5 (1:1)

Tore: 1:0 (15.) Rama, 1:1 (25.) Freis, 1:2 (59.) Mehmedi, 1:3 (64.) Mehmedi, 2:3 (69.) Okotie, 2:4 (84.) Schmid, 2:5 (89.) Mehmedi - SR: Stegemann (Niederkassel) - Zuschauer: 18 100

RB Leipzig - Erzgebirge Aue 3:1 n.V. (1:1,0:1)

Tore: 0:1 (20./Eigentor) Klostermann, 1:1 (90.+1) Poulsen, 2:1 (98./Foulelfmeter) Kaiser, 3:1 (108.) Boyd - SR: Stieler (Hamburg) - Zuschauer: 28 419

1. FC Magdeburg - Bayer Leverkusen 4:5 i.E. (2:2,1:1)

Tore: 0:1 (3.) Calhanoglu, 1:1 (28.) Siefkes, 2:1 (111.) Brandt, 2:2 (115.) Papadopoulos - Elfmeterschießen: Spahic gehalten, 1:0 Hammann, 1:1 Kruse, 2:1 Bankert, 2:2 Toprak, 3:2 Puttkammer, Kießling gehalten, Hebisch gehalten, 3:3 Brandt, Brandt gehalten, 3:4 Öztunali, Sowislo gehalten, 4:5 Jedvaj, Fuchs gehalten - SR: Siebert (Berlin) - Zuschauer: 23 855 - Rot: (78.) Son (Leverkusen) Tätlichkeit

Hamburger SV - Bayern München 1:3 (0:2)

Tore: 0:1 (7.) Lewandowski, 0:2 (44.) Alaba, 0:3 (55.) Ribéry, 1:3 (85.) Lasogga - SR: Fritz (Korb) - Zuschauer: 57 000 -

1899 Hoffenheim - FSV Frankfurt 5:1 (2:0)

Tore: 1:0 (23.) Schipplock, 2:0 (45.+3) Vestergaard, 3:0 (57.) Roberto Firmino, 4:0 (72.) Modeste, 4:1 (80.) Schembri, 5:1 (90.) Roberto Firmino - SR: Drees (Münster-Sarmsheim) - Zuschauer: 11 441

VfL Wolfsburg - 1. FC Heidenheim 4:1 (2:1)

Tore: 0:1 (12.) Schnatterer, 1:1 (28.) Caligiuri, 2:1 (43.) Dost, 3:1 (65.) Luiz Gustavo, 4:1 (78.) Luiz Gustavo - SR: Kinhöfer (Herne) - Zuschauer: 7 608

Eintracht Frankfurt - Bor. Mönchengladbach 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 (17.) Hazard, 0:2 (67.) Traoré, 1:2 (89.) Kadlec - SR : Kircher (Rottenburg) - Zuschauer: 46 500

Achtelfinale

Leverkusen - KaiserslauternOffenbach - MönchengladbachBayern München - BraunschweigVfR Aalen - HoffenheimRB Leipzig - VfL WolfsburgArm. Bielefeld - Werder BremenSC Freiburg - 1. FC KölnDyn. Dresden - Bor. Dortmund

Spieltermin: 3./4. März 2015

Wolfsburg wieder im Achtelfinale

Wolfsburg.(dpa) Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen Höhenflug mit einem souveränen Pokalsieg gegen den 1. FC Heidenheim fortgesetzt. Durch das 4:1 (2:1) am Mittwochabend gegen den Zweitliga-Sechsten steht das Team von Trainer Dieter Hecking zum dritten Mal in Serie im Achtelfinale des DFB-Pokals. Daniel Caligiuri (28. Minute), Bas Dost (43.) und zweimal Luiz Gustavo (65./78.) schossen den fünften Pflichtspielsieg des Bundesliga-Dritten hintereinander heraus. Für Heidenheim traf lediglich Zweitliga-Topscorer Marc Schnatterer (12.).
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6868)Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.