Drei Kalou-Tore zum 3:1-Hertha-Sieg

Drei Kalou-Tore zum 3:1-Hertha-Sieg (dpa) Für Hannover 96 wird es in der Fußball-Bundesliga wieder ungemütlich. Die Niedersachsen unterlagen am Freitag im Heimspiel gegen Hertha BSC mit 1:3 (0:1) und könnten erneut in die Abstiegszone rutschen. Matchwinner für die Berliner war Stürmer Salomon Kalou (Bild) , der alle drei Treffer (33. Minute/60./87., Foulelfmeter) für die Gäste erzielte. Damit verbesserte sich das Team aus der Hauptstadt vorerst auf den vierten Tabellenplatz. Hannover gelang vor 40 200 Zu
Für Hannover 96 wird es in der Fußball-Bundesliga wieder ungemütlich. Die Niedersachsen unterlagen am Freitag im Heimspiel gegen Hertha BSC mit 1:3 (0:1) und könnten erneut in die Abstiegszone rutschen. Matchwinner für die Berliner war Stürmer Salomon Kalou (Bild) , der alle drei Treffer (33. Minute/60./87., Foulelfmeter) für die Gäste erzielte. Damit verbesserte sich das Team aus der Hauptstadt vorerst auf den vierten Tabellenplatz. Hannover gelang vor 40 200 Zuschauern nur der Anschlusstreffer durch einen Foulelfmeter des Japaners Hiroshi Kiyotake (70.). Bild: dpa
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.