Eishockey-WM

Gruppe A in Prag

Sonntag

Deutschland - Tschechien 2:4 Schweiz - Kanada 2:7

Montag

Deutschland - Österreich n.P. 2:3 Schweden - Frankreich 4:2

Dienstag

Kanada - Österreich 12.15 Lettland - Frankreich 16.15 Tschechien - Schweiz 20.15

1. Kanada 6 39:13 18 2. Schweden 7 34:19 16 3. Tschechien 6 25:17 13 4. Schweiz 6 11:16 9 5. Deutschland 7 11:24 7 6. Österreich 6 9:19 5 7. Lettland 6 9:22 4 8. Frankreich 6 10:18 3

Gruppe B in Ostrau

Sonntag

Slowenien - USA 1:3 Slowakei - Russland n.V. 2:3

Montag

Finnland - Weißrussland n.P. 3:2 Slowenien - Dänemark 1:0

Dienstag

Norwegen - Weißrussland 12.15 USA - Slowakei 16.15 Finnland - Russland 20.15

1. USA 6 17:10 15 2. Russland 6 28:13 14 3. Finnland 6 19:7 14 4. Weißrussland 6 17:17 11 5. Slowakei 6 13:14 8 6. Norwegen 6 10:20 6 7. Dänemark 7 10:20 4 8. Slowenien 7 9:22 3

Modus

Die Gruppen-1. bis 4. erreichen das Viertelfinale. Die Gruppen-8. steigen ab.

Sport in Kürze

Triathlon

Andreas Dreitz bleibt mit 3:56:48 der König von Mallorca. Fast zweieinhalb Minuten lang konnte sich der Bayreuther im Ziel feiern lassen, bis sein schnellster Konkurrent, der Schwede Patrick in 3:59:12 das Rennen beendete. Dritter wurde der Brite David Mcnamee in 3:59:43. Mitfavorit Michael Raelert aus Rostock wurde durch einen Platten auf der Radstrecke zurückgeworfen und endete als 39.

Golf

Ricky Fowler (USA) hat die Players Championship in Ponte Vedra Beach gewonnen. Er setzte sich beim prestigeträchtigen Turnier in Nordflorida im Stechen gegen seinen Landsmann Kevin Kisner und den Spanier Sergio Garcia durch. Der 26-Jährige ist Nachfolger von Martin Kaymer. der mit 288 Schlägen 56. wurde.

Fußball

Celia Sasic wird den 1. FFC Frankfurt nach zwei Jahren wieder verlassen. Drei Tage vor dem Champions-League-Finale gegen Paris sorgt diese Nachricht für Wirbel beim dreimaligen Cup-Gewinner.

Der frühere Fußball-Nationalspieler Maurizio Gaudino wird Sportdirektor beim baden-württembergischen Oberligisten SSV Reutlingen. Der 48-Jährige, der 294 Bundesliga-Partien für Mannheim, Stuttgart, Frankfurt und Bochum bestritt und 1992 mit dem VfB Stuttgart deutscher Meister war, und der Club einigten sich auf eine Zusammenarbeit bis 2018.

Live-Sport im TV

Fußball: Eurosport ab 17.45 Uhr U17-EM Deutschland - Tschechien ZDF und Sky ab 20.25 Uhr Champions-League Halbfinal-Rückspiel FC Bayern - FC Barcelona

Basketball: Sport1 ab 18.30 Uhr BBL-Viertelfinale Frankfurt - FC Bayern
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6871)Lea (13790)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.