EM-Einsatz von Kaman weiter offen
Basketball

Berlin.(dpa) Rund drei Wochen vor dem Auftakt der Vorbereitung ist der Einsatz von NBA-Profi Chris Kaman bei der EM mit der Heim-Vorrunde in Berlin weiter offen. "Wir sind noch im Gespräch. Wir werden eine Lösung dafür sicherlich nächste Woche endgültig abgeben", sagte Basketball-Bundestrainer Chris Fleming bei einer Pressekonferenz am Freitag in Berlin. Lucca Staiger und Tim Ohlbrecht hätten dagegen aus terminlichen Gründen wie schon zuvor Per Günther abgesagt. Das Mitwirken der beiden frisch operierten Elias Harris und Daniel Theis vom deutschen Meister Bamberg sei noch fraglich.

Kaman von den Portland Trail Blazers spielte zuletzt die EM 2011 für Deutschland. Der 33-Jährige wäre neben Aufbauspieler Dennis Schröder von den Atlanta Hawks und Superstar Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks der dritte EM-Teilnehmer aus der NBA. Es gebe bei dem Center, der derzeit im Urlaub weilt, noch "ein paar gesundheitliche Fragen" zu klären, fügte Fleming hinzu.

Sport in Kürze

Fußball

Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt hat Elias Kachunga vom SC Paderborn unter Vertrag genommen. Wie die Oberbayern am Freitag bekanntgaben, erhielt der 23 Jahre alte Fußballprofi einen Vierjahresvertrag

Der japanische Nationalspieler Shinji Okazaki verlässt den Bundesligisten Mainz 05 und stürmt künftig für Leicester City in der englischen Premier League.

Torhüter Richard Strebinger wechselt von Werder Bremen zum österreichischen Rekordmeister Rapid Wien. Der 22-Jährige war zuletzt an den Drittligisten Jahn Regensburg ausgeliehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.